Nach einer Sattelüberprüfung vor Ort folgen ggf. Anpassungsmaßnahmen (Sattelanpassung) am jeweiligen Sattel. Es wird im Einzelfall abgewogen, ob Anpassungsarbeiten direkt vor Ort getätigt werden können oder der Sattel in die hauseigene Sattlerei-Werkstatt mitgenommen wird. Entscheidungskriterien sind: Örtliche Gegebenheiten, Witterung, Aufwand der Arbeit. Nach den Anpassungsarbeiten im Hause Huber Sattel, wird der Sattel dem Kunden zurückgesandt. Sollte eine weitere Sattelüberprüfung erwünscht sein, entstehen weitere Kosten. Wir beraten Sie hier gerne vorab. 

Menü